Seien Sie Willkommen

auf der Internetseite
der Schäferei Hullerbusch.

Ökologische Schafhaltung in der Feldberger Seenlandschaft


Im Naturpark Feldberger Seenlandschaft, zwischen den steilen Uferhängen des Zansen und des Schmalen Luzin, liegen die Weideflächen und die Hofstelle der Schäferei Hullerbusch.

Der Uckermärker und der Strelitzer Bogen der letzten Eiszeit formten hier hoch gelegene steinige Sandböden mit Lehmkuppen, die der Standort seltener Magerrasenpflanzen geworden sind.

Darauf weiden unsere 350 Mutterschafe der Rasse Rauhwolliges Pommersches Landschaf und ihre Lämmer.

Dieses robuste und langsam wachsende Schaf steht ganzjährig auf kräuterreichen Weiden.

In den Naturschutzgebieten Hauptmannsberg und Schmaler Luzin betreiben wir so Landschaftspflege.

Unsere 15 Mutterziegen mit ihren Lämmern betreiben besonders gute Landschaftspflege, da sie sehr gern Sträucher verbeißen und so die Kräuterinseln vor dem Verbuschen bewahren. weiter lessen ...

 


Unsere Öffnungszeiten:

Unser Hofladen macht nun Winterpause. Sie finden uns noch einmal auf dem Adventsmarkt in Thomsdorf am 11. und 12. Dezember.

Unseren Laden öffnen wir für den Weihnachtseinkauf am 22. Dezember, von 15:00 bis 18:00.

Regulär öffnen wir dann wieder ab Ostern 2022.


Kalender